Willkommen beiM

Talentfrei feat GhostBusters Racing - Team

News / Rennberichte 2017


Zurück zur Übersicht

05.11.2017

Fazit einer durchwachsenen Saison!

Zunächst möchten wir dem neuen GTC Meister (KF Die Zehn Gebote), sowie den
einzelnen Klassensiegern (Trophy: Curto Racing / Beba Cup: Talentfrei Racing) unsere Glückwünsche aussprechen.
Mit viel Vorfreude sind wir in die Saison 2017 gestartet und können zum Abschluss sagen das es erneut sehr viel Spaß gemacht hat. Bei unserer Fahrerbesetzung hatte es Änderungen gegeben. Zu unserem GTC erfahrenen Niklas Bauckhage und den mittlerweile ebenfalls erfahrenen Dennis Knöbel und Semih Sorge holten wir die Neulinge Timo Kaatz, Frank Wallner und Jonas Tom Selter. Auch die Kartvor- und nachbereitung mussten wir verändern da Derian Celik nicht mehr zu Verfügung stand.
Der Plan, mit drei GTC unerfahrenen Fahrern in die Saison zu gehen, war vielleicht ein bisschen blauäugig, hätte aber durchaus funktionieren können. In Cheb passierte dann leider etwas das wir während der ganzen Saison nicht auffangen konnten. Niklas Bauckhage verletzte sich so schwer an der rechten Schulter das er für die restliche Saison nicht mehr zu Verfügung stand. Der Ausfall des erfahrensten und schnellsten Fahrer im Team, der auch wichtig für die Kartabstimmung ist, traf uns viel härter als zunächst erwartet. Den Fahrerplatz von Niki vergaben wir an Oliver Bollig und hatten damit den vierten GTC Neuling im Team. Bereits in Wackersdorf merkten wir die schwere von Nikis Ausfall und in Templin wurde es noch viel deutlicher. Nach Templin hatten wir den nächsten Ausfall zu verzeichnen denn Dennis Knöbel stand ebenfalls für die restliche Saison nicht mehr zu Verfügung. Aufgesteckt haben wir trotzdem nicht und versucht die Saison, trotz aller Widrigkeiten, anständig zu Ende zu bringen. Mehr als Gesamtplatz 27 sowie Trophy Platz 10 war leider nicht möglich. Freuen dürfen wir uns über Gesamtplatz 2 in der Seniorenwertung der allerdings nur durch den tragischen Unfall der #28 WGKC zustande kommen konnte.
Für den unermüdlichen Einsatz möchte ich mich bei meinem gesamten Team bedanken.
Vielen Dank an die Stammfahrer Niklas Bauckhage, Dennis Knöbel, Semih Sorge, Timo Kaatz, Frank Wallner und Jonas Tom Selter sowie unseren Gastfahrer Oliver Bollig. Ebenfalls ein riesengroßer Dank geht an unseren Koch Rene Siewert der mittlerweile unersetzbar geworden ist! Bei allen Problemen die während der Saison aufgetreten sind hat sich immer gezeigt das wir charakterlich eine tolle Truppe sind die klasse zusammen passt!
Und zum Abschluss vielen Dank an unsere Sponsoren. Ohne Eure Unterstützung wäre
Motorsport in dieser Form nicht möglich, vielen Dank an:
unseren Hauptsponsor Kattwinkel Transporte
sowie an:
Severin Heizungsbau GmbH, Aktivital Fitness, Autohaus Langenscheid OHG,
Radtke & Schmidt GbR, Die Continentale Sorge GbR, Reisebüro Rosier,
Halveraner Waschpark, MK Elektrotechnik, JMS Sanitär und Heizung,
Fliesen Gorsboth, Stabenau, Thiessenhusen & Partner RA Kanzlei,
Raiffeisen Südwestfalen, Kattwinkel Transporte, Galabau Obendorf,
Autoservice – Helbig, Rats Apotheke, Eversberg Fenstertechnik, Mayweg GmbH, Breitenbach Rennsport, Waschpark B54, Restaurant der Kaiser,
Auto Teile Magazin, Reifen Kormannshaus, Fahrschule Szallnaß,
Autoteile Direkt.de, Autofit Knuth, HF Konzept, Peters Lädchen,
Weres Fensterbau GmbH, Kelting Elektrotechnik, FAB Kretschmann.



Zurück zur Übersicht